Das Soziale Netzwerk Premnitz stellt sich vor

Das Soziale Netzwerk Premnitz stellt sich vor

Premnitz, der 23.08.2018

Die Grundidee zu dieser Plattform entstand aus verschiedenen Gesprächen im April/Mai 2018. Im Zuge vieler Gespräche die Manfred Loell mit anderen Bürgern der Stadt Premnitz (aus allen Teilen der Bevölkerung), sowie mit Verantwortlichen in der Stadtverwaltung und mit Gesprächspartnern aus Vereinen und Organisationen führte, ergab sich der Wunsch nach einer Art Liste/Veröffentlichung von in Premnitz und Umgebung vorhandenen Vereinen, Organisationen und Institutionen die soziales, gemeinnütziges und mildtätiges Engagement leisten. – Denn ja, es gibt viele tolle Ideen und schon seit langem vorhandene Umsetzungen, aber viele Bürger der Stadt Premnitz wissen dennoch nicht, wer für was steht, welcher Verein, welche Organisation und welche Institution in Premnitz und Umgebung wertvolle Arbeit leistet. Diese Plattform soll genau diese Vereine vorstellen und gleichsam die tägliche Arbeit mehr in das öffentliche Bewusstsein bringen, als es teils bisher wahrgenommen wird.

Von der Grundidee bis zur Umsetzung bedurfte es einiger Klärungen, vieler zusätzlicher Gespräche und natürlich Unterstützer, die solch ein Projekt von Herzen und voller Überzeugung mittragen. Diese Plattform ist das Ergebnis und wir hoffen und wünschen uns, das wir hiermit einerseits zu einer besseren Aufklärung der bis heute schon stattfinden tollen Arbeit und gleichsam auch zu einer besseren Integration und Wahrnehmung dieser Tätigkeiten beitragen können. – Ja, jeder Verein, jede Organisationen und auch jede Institution verfolgt gewisse Ziele, dennoch kann man manches bündeln, auch das ein oder andere in Kooperation voranbringen, genau darum geht es hier. – Eine noch bessere Vernetzung aller in der Stadt Premnitz und Umgebung.

Snp2018AdMiN

Kommentare sind geschlossen.