Archiv Mai 2019

Spendenübergabe an die Kleiderkammer der Diakonie (2019-05-1)

Premnitz, der 2019-05-28

vor einigen Tagen war ich der Bitte gefolgt wieder nach Berlin zu kommen, und holte dort wieder mehrere Säcke an Kleiderspenden ab, die dort von der Kleidermotte in Berlin-Friedrichshain gespendet wurden. Mittlerweile hat sich ne Art kleine Freundschaft gebildet über die ich sehr froh und glücklich bin. Die Kleidermotte mit Ihrem kleinen und feinen Second-Hand-Shop in Berlin versorgt uns (oder besser gesagt die Kleiderkammer der Diakonie, denn ich bin ja nur der Überbringer) seit Anfang 2019 regelmäßig mit 5 – 6 großen blauen Säcken voller toller und modischer Kleidung, die den hilfesuchenden Premnitzern zu Gute kommen. – Die Spende am 28.05.2019 bestückten wir zusätzlich mit eigenen Sachspenden, die zum Teil aus dem Nachlaß einer Verwandten meiner Freundin stammten.

Am Tage der Übergabe, bekammen wir durch Bianca von der Kleiderkammer auch die Gelegenheit kurz andere Spenden zu fotografieren, die am Tage zuvor der Kleiderkammer übergeben wurden. Darunter eine größere Spende vom Team Kleiderursel aus Brandenburg a.d. Havel.

Spendenübergabe Tierheim Rathenow (2019-05-1)

Premnitz, der 2019-05-01

wir erhielten vor einiger Zeit durch einen netten Kontakt eine kleine Spendentüte für das Tierheim in Rathenow, von selbiger Spenderin erhielten wir zuvor auch Spenden für die Diakonie. So ganz alleine wollten wir die kleine Tüte mit wertvoller Fracht nicht ins Tierheim bringen und entschlossen uns, mal eben noch bei Kaufland zu halten, einiges an Futter, Spielzeug und nutzbaren Utensilien zu besorgen.

Also waren wir dann vor Ort und trafen nette Miitarbeiter/Helfer des Tierheims. Die Spenden wurden eingelagert und wir durften uns mit dem einen oder anderen Tier kurz auch beschäftigen, wobei wir bei den Kätzchen hängenblieben, so ne kleinen 5 – 7 Wochen alten Babies, die noch etwas unbeholfen durch die Gegend tappeln und die Welt grad erkunden, sind einfach etwas für Herz. Leider waren zu dem Zeitpunkt keine Hundewelpen vor Ort, denn für diese gilt ja das selbe.

Noch ne kleine Bitte, das Tierheim in Rathenow ist auf Spenden wirklich angewiesen und das nicht nur in Zeiten an “Tagen der offenen Tür”, nem Hofflohmarkt oder zu Weihnachten. Das Tierheim in Rathenow und deren Helfer kümmern sich in der ganzen Region Rathenow/Premnitz/Milow liebevoll um verwaiste, entlaufene oder verwahrloste Tiere und geben Ihnen ein schützendes Zuhause. – Bitte spenden Sie!